NATURAL H2 Wetterschutz

für Aussen

Natural H2 Wetterschutz als zusätzlicher, letzter Anstrich über die Natural H2 Lasur Aqua. Ideal für stark bewitterte Holzoberflächen wie z.B.: Wetterseite, Außentüren, Fenster, Gartentische und -bänke, Kinder-Spielgeräte und Spielanlagen.

Verstärkt den UV-Schutz bei besonders hellen Farbtönen, jedoch nicht bei einem farblosen Untergrund.

Starker Schutz vor Wind und Wetter.

Natural H2 Wetterschutz ist das natürliche Schutzschild, für stark von Sonne, Wind und Wetter strapaziertes Holz. Es füllt die Poren des Holzes und macht dadurch die Oberfläche noch widerstandsfähiger gegen Wind und UV-Licht.

Dauerhaft und natürlich.

Technische Vorteile des Natural H2 Wetterschutz

  • Verstärkt den UV-Schutz

  • einfache Anwendung
  • Langzeitschutz

  • universell einsetzbar
  • schnell trocknend
  • pflanzliche Öle und Naturharze – schadstofffrei
  • in Kombination mit H2 Lasur der beste Anstrich für Ihr Holz

Natürliche Vorteile des Natural H2 Wetterschutz

  • Antistatisch (für Stauballergiker geeignet)
  • Natürlichkeit

  • Sanfte, schonende Erzeugung
  • Geschlossener ökologischer Kreislauf (Ernten&Verrotten)
  • Nach baubiologischen Gesichtspunkten geprüft

Anwendungsbereich
Als zusätzlicher, letzter Anstrich über NATURAL H2 Lasur Aqua. Ideal für stark bewitterte Holzoberflächen wie z.B.: Wetterseite, Außentüren, Fenster, Gartentische und Bänke. Verstärkt den UV-Schutz bei besonders hellen Farbtönen, jedoch nicht bei einem farblosen Untergrund.


Verbrauch
Holzart, Untergrundbeschaffenheit und Schliff wirken sich stark auf die Saugfähigkeit des Holzes aus. Durchschnittswert auf glattem geschliffenem Holz: 1 Liter für 10-12 m²


Technische Eigenschaften
Natural H2 Wetterschutz ist eine Pflanzenöl-, Naturharz-, Wasser Verkochung. Leicht verarbeitbar, ergiebig, elastisch, guter Verlauf, hohes Eindringungsvermögen. Erhöht die Wasser- und Wetterfestigkeit. Frei von SVOC, Lösemitteln sowie Blei. Kein Schutz gegen Bläuepilz! Mischbar mit Natural H2 Lasur.


Verarbeitung
Das Holz mit NATURAL H2 Lasur lt. Verarbeitungshinweis behandeln und mindestens 3 – 4 Wochen trocknen lassen. Anstrich und raue Stellen leicht überschleifen (220 – 280).
1 Anstrich NATURAL H2 Wetterschutz durch Streichen oder Spritzen dünn auftragen. Keinesfalls das Produkt zu dick oder mehrschichtig auftragen!

  • natürliche und modifizierte Pflanzenöle
  • wertvolle Balsamharze
  • Wasser
  • lichtechte Erd- und Mineralpigmente
  • Sikkative
  • Lesen Sie unsere Volldeklaration.

Tragen Sie H2 Wetterschutz erst ca. 4 – 5 Wochen nach der H2 Lasur auf. Dadurch ist gewährleistet, dass die Lasur optimal durchgetrocknet ist. An den Kanten auf Tropfnasenbildung achten und diese abwischen.
Gut belüften! In den ersten Wochen für eine gute Durchlüftung sorgen, ansonst könnten Geruchsprobleme entstehen. Keinesfalls dürfen Microfasertücher zur Reinigung verwendet werden!

Obwohl die H2 Wetterschutzfarbe trocken und blockfest ist, können Sie auch noch nach Tagen ein leichtes (aber nicht klebriges) Haften verspüren. Dies mindert die Qualität des Anstriches jedoch nicht.
Durch die natürlichen Pflanzenöle können arttypische Gerüche auch im trockenen Anstrich entstehen.

Auch natürliche Farbreste und Lösemittel nicht ins Abwasser oder Erdreich entsorgen! Vollständig entleerte Dosen oder eingetrocknete Farbreste stellen keinen Sondermüll dar und können dem Alteisen bzw. Hausmüll zugeführt werden.

Gut verschlossen, frostfrei und für Kinder unerreichbar lagern.

Hinweise: Da die Rezepturen laufend verbessert werden, kann es zu Veränderungen der Inhaltsstoffe gegenüber diesem Datenblatt kommen. Den aktuellen Stand können Sie per „Kontakt“/ E-Mail erfragen. Dieses Datenblatt dient daher nur der Information und Beratung. Rechtsverbindlichkeiten können daraus jedoch nicht abgeleitet werden. Stand der Beschreibung: Mittwoch, 02. 12. 2020.
Alle Angaben sind Ergebnisse unserer langjährigen Forschung und praktischer Erprobung. Wir empfehlen jedoch vor jedem Gebrauch eigene Versuche durchzuführen. Das Mischen und Vermengen, sowie das gleichzeitige Verwenden von anderen Produkten (übereinander streichen etc. …) am gleichen Objekt ohne unserer schriftlichen Einwilligung entbindet uns jeder Haftung.
Dieses Merkblatt dient der Information und Beratung. Rechtsverbindlichkeiten können daraus nicht abgeleitet werden.

Technische Daten & Downloads
zur Natural H2 Lasur Aqua

Trocknungszeit

  • bei 20°C / 50-55% rel. Luftfeuchte
  • Staubtrocken: 6-12 h
  • Überstreichbar: 24 Stunden
  • Schleifbar: 24-36 Stunden

Gesetze

Kein Gefahrengut. Giftklassenfrei.
EU Decopaint VOC A/e
Das Produkt enthält max. 5g/l
GISCODE M-DF03

Unsere H2-Produktlinie